Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Neue Funktionen und Optimierungen

Neue Option "ebill" (via ebill-Service von Abacus)

  • Mit der Option "ebill" können neu Rechnungen automatisiert aus PerformX generiert und via ebill-Service von Abacus versendet werden
  • Neu-Registrationen von ebill-Teilnehmenden werden automatisiert im PerformX als neue Rechnungssteller hinterlegt (Freigabe durch die Benutzer)
  • Die Generierung von ebill-Rechnungen basiert auf dem Dokumentenversand (verfügbar ab Version 20.X) 
  • Durch die Versandkanalsteuerung ist ein differenzierter Versand möglich: Post, E-Mail mit PDF, via Portal oder via ebill

     

        

Neue Option "AbaSync" (Online-Integration in Abacus-Applikationen)

  • Generische, bidirektionale Schnittstelle zwischen PerformX und Abacus Adressverwaltung/CRM, Debitorenbuchhaltung, Auftragsbearbeitung sowie Lohnbuchhaltung
  • Rückschnittstelle von definierten Informationen aus Abacus in PerformX
  • Online-Integration mit definierbaren Mapping von Mandanten/Geschäftsbereichen
  • Individuelles Mapping von Feldern inklusive Konvertierungsmöglichkeiten
  • Software as a Service (SaaS) in Azure (Schweiz)

  • Standardlösung mit periodischen Updates

  • Aktuellste .NET-Technologie

  • Überwachung der Schnittstellen mit Dashboards
            

Neue Option "Web-Portal"

  • Online integrierte Web-Portal-Option für PerformX

  • Ergänzung zu bestehendem PerformX-ERP

  • Zentrale Benutzerverwaltung und Zugriffssteuerung

  • Software as a Service (SaaS) in Azure (Schweiz)

  • Standardlösung mit periodischen Updates

  • Aktuellste .NET-Technologie

  • Einsetzbar mit allen modernen Standard-Browsern sowie Mobile
  • Widgets für die Integration in die Firmen-Webseite

  • Einblicke siehe PerformX: ERP-Softwarelösung für die Administration im Bildungswesen | Performa AG

Funktionserweiterungen

Dokumentenversand

  • Der Initialexport der Archiveinträge kann neu bereichsabhängig exportiert werden
  • Pro Bereich kann eine individuelle Absenderadresse definiert werden

Ereignisse/Mitgliedschaften

  • Bei einer Datumsmutation eines Ereignisses werden die Änderung automatisch auf die verknüpften Dozentenbuchung übernommen
  • Bei einer Datumsmutation eines Termins werden die Änderungen automatisch auf die verknüpften Ressourcen-/Personenbuchungen übernommen
  • Ein globales Umbuchen oder Abmelden von mehreren Teilnehmer- oder Dozentenbuchungen auf ein anderes Ereignis ist möglich
  • Beim Durchbuchungsdialog werden die freien Plätze der verknüpften Unterereignisse zusätzlich angezeigt
  • Bei der Erstellung einer Ereignisverknüpfung werden die Eingaben beim Speichern auf die Plausibilität validiert

Ressourcenverwaltung

  • In einem Notizfeld können zu jeder Ressourcen-Variante Hinweise notieret werden
  • In den Systemeinstellungen kann der Standard-Wert für "Verwendung als" auf der Ressourcenbuchung definiert werden. Somit wird beim Buchen von Ressourcen die Auswahl der Verwendung hinfällig
  • Auf Personenbuchungen wird neu in der Baumansicht auch die Rolle und die Ressourcenart angezeigt

Adressverwaltung/CRM

  • Das Feld Zusatz / Postfach heisst neu Postfach / Zusatz.
  • Neu werden nur noch aktive Adressbeziehungen angezeigt. Inaktive können optional eingeblendet werden
  • Die Funktion Änderungsverlauf auf der Adresse wurde ausgebaut. Die Rollen sind nun auch im Änderungsverlauf nachvollziehbar

Fakturierung

  • Automatisierte Preisgruppeberechnung bei der manuellen Auftragserfassung in Abhängigkeit zu aktiven Verbandsmitgliedschaften. Es erscheint derselbe Dialog wie bei der Serienverarbeitung
  • Eine Umwandlung einer Rechnung in eine Gutschrift ist über die Funktion "Kopieren" möglich
  • Die neue Funktion "Preise und Konditionen laden" in der Auftragserfassung aktualisiert die Artikel und die Preisgruppe der Adresse

Buchhaltung

  • Neue Funktion für Ratenzahlungen im Debitoren-Zahlungslauf ermöglicht es, alle Ratenzahlungen auf einmal auf Verbuchen zu stellen (mit Ausnahme von Ratenzahlungen mit Überzahlungen)
  • Mahnspesen oder -gebühren werden neu summiert
  • Debitoren- und Kreditorenläufe mit dem Betrag 0.00 CHF können neu auch abgeschlossen werden

Usability-Optimierungen

  • Inaktive Datensätze werden in Standard-Dropdowns jeweils nicht mehr angezeigt
  • In der Baumansicht werden inaktive Datensätze farblich unterschieden, um sie für den Benutzer noch besser zu differenzieren
  • Die Funktion "Tabelle bearbeiten" wurde erweitert: Mehrzeilige Memo-Felder können neu ebenfalls editiert werden (zum Beispiel Zusatzinformationen oder Texte in Auswertungs-Vorgaben)
  • Auf der Adresse im Register Dateien wird das Dateiverzeichnis per Default auf eine gewisse Höhe gesetzt, sodass es für jeden Benutzer ersichtlich ist
  • Aktualisierung Formatierung der URL-Adressen, sodass die Links formatunabhängig (mit oder ohne https://) direkt über den entsprechenden Button im Browser geöffnet werden können
  • Optimierung diverser Suchmasken und Filter aufgrund von Kundeninputs
  • Optimierung der Druckeinstellungen sowie der Funktion "Drucken mit"



Optimierungen aufgrund Rückmeldungen an unseren Support

  • Bereinigung von nicht mehr benötigten Felder in den Systemeinstellungen im Register Adressen: "Adresstyp für Standort", "Mutationsgrund" und "Vorschlag für Anrede verwenden"
  • Aufträge ohne Auftragspositionen können nicht mehr verbucht werden 
  • Umlaute werden in Dateinamen umgewandelt



  • No labels